Fast ein bisschen zu schade zum wegwischen …

Hier mal wieder eine aktuelle Kreidemalerei für den Bioladen VollCorner in München.

Bei lackierten Tafeln, also keiner Folie, arbeite ich lieber mit echter Kreide, da Flüssigkreidestifte schwer zu entfernen sind. Natürlich ist die Farbe dann auch empfindlicher. Aber was soll’s, nach ein paar Wochen beschrifte ich sie neu.

Kreidekunst, kreidemalerwi, Menuetafel